Aktuelles

Neues aus der Schule

Feierliche Siegerehrung „Linz-Marathon“

Aus den Händen von Frau Vize-Bürgermeisterin Karin Hörzing und Weltklasse-Läufer und Linz-Marathon-Mastermind Herrn Günter Weidlinger konnten unsere Schülerinnen Viola Löfler (1a), Jana Jungwirth und Sophie Fischl (beide 2a) die Urkunde für den 3. Rang in der Gesamtwertung „Schule läuft – Viertelmarathon“ entgegen nehmen. Herzlichen Glückwunsch zu euren Leistungen

Volleyball mit Landestrainer

Das war ein Highlight für die Mädchen der 4. Sportklassen:Volleyball-Landestrainer Florian Stangl kam für ein zweistündiges Training an unsere Schule.Die Schülerinnen, die sich gerade in der Vorbereitungsphase für die Schülerliga Volleyballbefinden, waren mit Eifer dabei.Zusätzlich zur Schülerliga spielt heuer erstmal ein Team unserer Schule auch bei der U16-Meisterschaft des OÖVV (Oberösterreichischen Volleyballverband) mit.Wir drücken die„Volleyball mit Landestrainer“ weiterlesen

Landesmeisterschaft CC

Licht und Schatten bei der CC-LM Während die Mädchen-Teams mit Platz 5. (U1w) und 8. (U2w) auf der äußerst selektiven Strecke gute Leistungen zeigten, lief es bei den Burschen nicht nach Wunsch. Die Mannschaft U1m belegte Rang 18, die Burschen der Kategorie U2m wurden nach einer geahndeten Unsportlichkeit leider disqualifiziert.

Stockerlplätze für alle Mannschaften

Am 03.10.22 fand im Aubachstadion in St. Martin die diesjährige CrossCountry-Bezirksmeisterschaft der Schulen statt, an der 4 Mannschaften der ISMS teilnahmen. Trotz oder gerade wegen der schwierigen Streckenbedingungen (steile Anstiege, Nässe, Matsch,…) konnten unsere Läufer*innen ihre Stärken ausspielen und hervorragende Leistungen erbringen. Die Mannschaft U1 w (5./6.) konnten den Bezirksmeistertitel erringen, alle anderen Mannschaften (U1m, U2w +„Stockerlplätze für alle Mannschaften“ weiterlesen

Papierflieger und Aerodynamik

in Papierflieger ist ein hervorragendes Anschauungsobjekt, an dem man die Grundgesetze der Aerodynamik erfahren kann. Der Physikunterricht der 3. Klassen startete im neuen Schuljahr mit einem Wettkampf in der Disziplin Weitflug.  Physiklehrer Erich Schopper erklärte den SchülerInnen die beim Fliegen auftretenden Kräfte wie Auftrieb, Luftwiderstand, Gravitation und Beschleunigung und gab einige Bastelanleitungen vor. Im anschließendenPapierflieger und Aerodynamik weiterlesen

KENNENLERNTAGE DER ISMS ULRICHSBERG

Die ersten Klassen der Informatik- und Sportmittelschule Ulrichsberg absolvierten vergangene Woche ihre Kennenlerntage. Auf dem Programm standen Wanderungen, das Seminar „Wald(er)leben“ der Böhmerwaldschule und ein Besuch der Bergrettung, wo die SchülerInnen die Arbeitsweise der Suchhunde und das Einsatzfahrzeug kennenlernten. Die Sportklasse unternahm zudem eine Ausfahrt mit den Mountainbikes. Ein buntes Indoorprogramm ließ auch abends keine„KENNENLERNTAGE DER ISMS ULRICHSBERG“ weiterlesen

Rollende Lesestunde 2022

Ab Montag, 26. September 2022, liest die gesamte iSMS-Ulrichsberg (alle SchülerInnenund alle LehrerInnen) jede Woche zur selben Zeit in der jeweiligen Einheit. Die SchülerInnen organisieren sich ein Buch aus der Bibliothek oder nehmen eines von zu Hause mit und lesen während dieser Unterrichtsstunde. Wenn in einer dieser Lesestunden eine Schularbeit geplant ist, so entfällt für„Rollende Lesestunde 2022“ weiterlesen

Sieg beim Volleyballcamp in Radstadt

Bestens vorbereitet gehen die Mädchen der 4. Klassen Sport in die heurige Volleyball-Schülerliga-Saison. Denn 11 Schülerinnen nahmen in den Ferien an einem Volleyballcamp in Radstadt im Schloss Tandalier teil, begleitet und betreut von ihrer Sportlehrerin Johanna Pröll. Gemeinsam mit Mädchen aus 6 Schulen aus ganz Österreich wurde täglich mindestens drei Stunden gebaggert, gepritscht, angegriffen und„Sieg beim Volleyballcamp in Radstadt“ weiterlesen

„Frohe und erholsame Ferien!“

Dies wünscht allen Schülerinnen und Schülern, sowie allen Lehrkräften die Schulleitung der iSMS Ulrichsberg. Wieder geht ein anstrengendes Schuljahr zu Ende.  Nun ist es an der Zeit, auszuspannen und neue Kräfte für das nächste Schuljahr zu sammeln. Gratulieren möchten wir zum Schulschluss den Klassenbesten der einzelnen Klassen, sie heißen: 1a Kickingereder Daniel (nur 1 er)„„Frohe und erholsame Ferien!““ weiterlesen

98 Schwimmscheine und 21 Helferscheine abgelegt

Jede Woche eine Schwimmstunde – das zahlt sich aus: 40 Fahrten-Schwimmscheine und 58 Allround-Schwimmscheine wurden im heurigen Schuljahr an unserer Schule erworben. Und das ist noch nicht alles, denn 21 Schüler*innen der 4a-Klassen haben zusätzlich auch den Helferschein geschafft. Das heißt, sie stellten ihr Können nicht nur beim Schwimmen, Tauchen und Springen unter Beweis, sondern„98 Schwimmscheine und 21 Helferscheine abgelegt“ weiterlesen

Was arbeitet man denn da?

Was machen Mitarbeiter einer Bank? Welche Berufe gibt’s in einer Baufirma? Und was wird eigentlich in der Firma Leitner Textil gemacht? Die Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr erhielten die Schüler*innen der 3. Klassen bei Betriebsbesichtigungen im Rahmen der Berufsorientierung. Sie besuchten die beiden Banken in Ulrichsberg, die Sparkassa und die neu renovierte„Was arbeitet man denn da?“ weiterlesen

Landessiegerehrung Zeichenwettbewerb

Am 14. Juni 2022 fand in der Landesraiffeisenbank die Landes und Bezirkssiegerehrung des 52. internationalen Raiffeisen Zeichenwettbewerbes statt. Mit dabei unsere Siegerin des Bezirkes Rohrbach, Anja Pröll aus der 4B Klasse der iSMS ULRICHSBERG, die mit ihrem Landschaftsbild das Thema „Was ist schön?“ eindrucksvoll bildnerisch umgesetzt hat.

Lehrausgang Atelier Gerhard Wöß

Am 15. Juni 2022 besuchte die 4B Klasse im Rahmen des Bildnerische Erziehung Unterrichts das Atelier Gerhard Wöß, wo die Schülerinnen und Schüler nicht nur dessen Arbeiten kennenlernen durften, sondern auch Einblicke in die Schaffensweise des Künstlers bekamen und mit den vielfältigen Betrachtungsmöglichkeiten eines Kunstwerks vertraut gemacht wurden. Die Jugendlichen zeigten großes Interesse und stellten„Lehrausgang Atelier Gerhard Wöß“ weiterlesen

Fleißigste Leserinnen der ISMS Ulrichsberg

Auch im Schuljahr 2021/2022 wird die Liste der eifrigsten Leserinnen von Lena Höfer aus der 2B angeführt, die zudem bereits den 4. „Goldenen Ausweis“ erhalten hat. Im Zeitraum von September bis Schulschluss hat sie sagenhafte 219 Bücher verschlungen. Antonia Falkner (1b-112 Bücher) belegt Platz zwei und knapp dahinter mit 110 Büchern Marlies Oberngruber (2C–108 Bücher).„Fleißigste Leserinnen der ISMS Ulrichsberg“ weiterlesen

Technik-Rallye

Die Mädchen der 3. Klassen absolvierten Mitte Juni die Technik-Rallye für Mädchen. Sie verbrachten einen Nachmittag im AMS Rohrbach, wo sie unter kompetenter Anleitung sägten, schliffen, löteten und programmierten wie die Profis. Es entstanden Schatzkisten aus Holz, batteriebetriebene LED-Lampen und Schlüsselanhänger, die selbständig am PC konstruiert worden waren. Alle Mädchen waren mit großem Eifer bei„Technik-Rallye“ weiterlesen

Mammutbild – Jahresprojekt der 3b Klasse

Was sich aus einer lustigen Idee entwickeln kann, zeigt das Bild „Teamwork“ in der 3b Klasse. Begonnen hat alles mit 3 kleinen Zeichnungen, die Anfang des Schuljahres in einer Mittagspause entstanden sind und an die  Pinnwand geheftet wurden. Nach und nach beteiligten sich immer mehr Schüler*innen und das Minibild begann zu wachsen. Wichtig zu erwähnen„Mammutbild – Jahresprojekt der 3b Klasse“ weiterlesen

Natur-Erlebnis-Spiele 2022

 „WALDMEISTER“ – können sich nun unserer 2. Klassen nennen.Heuer fanden nach zweijähriger Pause wieder die Natur-Erlebnis-Spiele in Haslach entlang der Steinernen Mühl statt. Bei idealem Wanderwetter mussten die Schüler bei 6 Stationen (Bäume, Sträucher, Blumen, Vogelstimmen, Wissenswertes über den Biber und ein Wasserspiel) ihr Wissen und auch ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Alle waren mit großem„Natur-Erlebnis-Spiele 2022“ weiterlesen

Schulinternes Faustballturnier

Insgesamt 8 Mannschaften aus den Klassen der 1a, 2a, 2b, 2c und 3c nahmen beim schulinternen Mini-Faustballturnier in der Sporthalle Ulrichsberg teil. Spannende Spiele und viel sportlicher Einsatz konnte von den zuschauenden Schülern auf der Tribüne beobachtet werden.Das Finale bestritten die Mannschaft der 2c gegen ein gemischtes Team aus 2a/2b-Sport.Den 1.Satz konnten die Sportmittelschüler ganz„Schulinternes Faustballturnier“ weiterlesen

„Was ist schön?“ – Zeichenwettbewerb 2022

Auch heuer nahmen wieder alle Klassen voll motiviert am 52. Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb teil. Zum Thema „Was ist schön?“ entstanden bemerkenswerte und völlig unterschiedliche Arbeiten, die es der Jury schwer machten, aus den beinahe 200 Bildern die Klassen- und Schulsieger*innen auszuwählen. „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“ – ein Zitat eines griechischen Philosophen, das noch immer„„Was ist schön?“ – Zeichenwettbewerb 2022“ weiterlesen

Ostereier oder Eierspeis?

Eierchallenge der 3. Klassen Im Rahmen des Methodentages am Freitag vor den Osterferien versuchten sich die 3. Klassen im Teamwork und das mit großem Erfolg. „TEAM“ bedeutete nicht: „Toll-Ein- Anderer-Machts“ sondern: „Gemeinsam kommen wir ans Ziel“. Es wurden Gruppen zu 3-4 Personen zufällig zusammengelost und folgende Aufgabe galt es zu erfüllen:Ein rohes Ei sollte so„Ostereier oder Eierspeis?“ weiterlesen

Autorenlesung: Monika Süß

Am 31.3.2022 hatten wir, die 1a und die 1b, einen etwas anderen Deutschunterricht. Wir fuhren nach Schwarzenberg zu einer Autorenlesung. Monika Süß stellte uns das Buch „Die verschwundene Totenmaske“ vor, das sie mit Stefan Gemmel geschrieben hat. Anschließend bekamen wir Pizza, Kuchen und Getränke. Als Erinnerung machten wir ein Foto. So eine Veranstaltung könnten wir„Autorenlesung: Monika Süß“ weiterlesen

Computerspiele selbst gestalten

Schüler:innen der 2a Sport programmieren nach Vorlage das Spiel “Lass es fliegen”.Ziel des Spiels: Eine vorgegebene Anzahl von Äpfeln einzusammeln, ohne dabei mit Gebäuden zusammenzustoßen. Scratch – eine visuelle Programmiersprache besonders für Kinder und Jugendliche – eignet sich hervorragend, sich mit den Grundprinzipien der Programmierung vertraut zu machen.Figuren werden durch geeignete Befehle zum Leben erweckt„Computerspiele selbst gestalten“ weiterlesen

Achtung, Aprilscherz: Eilmeldung: Schüler hackt Schulnetzwerk

Tim M verursacht Virus auf Schulcomputer. Ulrichsberg.Am 1.4. fiel das gesamte Computersystem der ISMS Ulrichsberg zusammen. Verantwortlich war ein technikaffiner Schüler der 3. Klasse.In wochenlanger Vorbereitung gelang ihm die Eroberung der Schulservers. Die Schulleitung hofft, das System im Laufe des Tages wieder zum Laufen zu bringen.Polizeiliche Ermittlungen laufen, ein Schulverweis scheint unumgänglich.

Unsere fleißigsten Leser:innen

Das sind die fleißigsten Leser und Leserinnen des Projekts „Rollende Lesestunde“: 1A – Anna Brunner1B – Celine Obernberger2A – Sophie Rauscher2B – Valentin Teufelsbrucker2C – Marlies Oberngruber3A – Lara Nößlböck3B – Jakob Grabner3C – Borislav Benov4A – Jana Andraschko4B – Tobias Pühringer Insgesamt habe diese Leseratten 7972 Seiten gelesen!

Wir sind Snowboard-Landesmeister

Die Burschen unserer Schule dominierten die Landesmeisterschaft der Snowboarder am Feuerkogel. In beiden Altersstufen (1. + 2. Klasse und 3. + 4. Klasse) siegte ein Team der ISMS Ulrichsberg. Auch die zwei Mädchenteams aus den 3. Klassen zeigten tolle Leistungen und erreichten den 3. und 4. Platz.

Musik programmieren

Es gibt viele Möglichkeiten, Musik zu machen: Man kann Gitarre oder Flöte spielen oder mit digitalen Tonstudios Musik produzieren. Die Schüler und Schülerinnen der 1. Klassen erzeugen Klänge aus Programmodes des Makecode Editors von micro:bit. Diese Codes lassen sich zu vollständigen Liedern zusammensetzen. Gute Stimmung herrscht deshalb in den Informatikstunden. Bekannte Musikstücke werden mittels Programmcode„Musik programmieren“ weiterlesen

Müllsammlung

Im Rahmen des BU-Unterrichts machte sich die 3a auf, um den Müll auf dem Gelände rund um die Schule einzusammeln. Die Schülerinnen und Schüler waren dabei mit vollem Eifer im Einsatz.

Eignungstest für Sportklasseninteressenten

Liebe Eltern! Eignungstest für Knaben: Mittwoch 2.2.22;  13:20 Uhr;   Haupteingang Turnsaal                      für Mädchen: Mittwoch 9.2.22; 13:20 Uhr;   Haupteingang Turnsaal Bitte schicken Sie Ihre Kinder nur dann, wenn sie ganz gesund sind!Aus gegebenem Anlass (Corona) ersuchen wir, sämtliche Hygienevorschriften genau zu beachten (Mund-Nasen-Schutz, Abstand, Desinfektion…) Beachten Sie bitte dazu die aktuellen Informationen auf der Corona-Seite unserer„Eignungstest für Sportklasseninteressenten“ weiterlesen

Graffitis – nicht gesprüht – trotzdem cool!

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen versuchten sich als Graffitikünstler und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jedem und jeder gelang es, eine ganz persönliche Lösung für die Gestaltung des eigenen Vornamens zu finden. Es entstanden fast 60 komplett unterschiedliche Arbeiten und jede einzelne überzeugt durch ein hohes Maß an Individualität. Großes Lob von„Graffitis – nicht gesprüht – trotzdem cool!“ weiterlesen

Lang erwartet – heiß ersehnt – endlich da! Laptops für alle!

Obwohl nicht beim Christkind bestellt, sondern vom Bundesministerium unter sehr winterlichen Verhältnissen geliefert, freuten wir uns über die 111 neuen Laptop wie über Geschenke vom Nikolaus. Allen 5 Klassen der 5. und 6. Schulstufe konnten nun die Geräte vor Weihnachten übergeben werden. Die Kinder waren natürlich begeistert über das vorweihnachtliche Geschenk und genießen bereits jetzt„Lang erwartet – heiß ersehnt – endlich da! Laptops für alle!“ weiterlesen

Vielleserin

Normalerweise küren wir unsere fleißigsten Leseratten immer erst am Ende des Schuljahres, aber heuer müssen wir eine Leserin schon früher herausheben: Lena Höfer aus der 2b ist die fleißigste Leserin der gesamten Schule. Sie ist eine absolute Vielleserin und hat mittlerweile schon ihren dritten Bibliotheksausweis und seit September bereits 79 Bücher gelesen. Super, Lena! Behalte dir„Vielleserin“ weiterlesen

Neuer Busfahrplan

Positive Nachrichten können wir heuer bezüglich des Busfahrplanes geben: Seit 12. Dezember fährt der Bus aus Richtung Rohrbach und Haslach später. Das bedeutet für unsere betroffenen Schüler sowie deren Eltern weniger Stress und somit eine große Erleichterung in der Früh.

Christbaum

Die Vorweihnachtszeit beginnt und auch heuer ziert ein Christbaum unser Schulgebäude. Gespendet wurde er von der Firma Resch – herzlichen Dank dafür! Geschmückt wurde der Baum von den Schülerinnen der 4b gemeinsam mit Frau Petz.

Leuchtende Flaschen

Die 3c-Klasse hat im Rahmen des Werkunterrichts mit ihrem Lehrer Kurt Schmid „Leuchtende Flaschen“ und „Lampen mit Epoxid-Harz“ hergestellt. Da der Elternsprechtag heuer wieder ONLINE stattfinden muss, werden die Lampen in der großen Pause von 9.25-9.40 Uhr zum Kauf angeboten. Leuchtende Flaschen: 10 €Lampen mit Epoxid-Harz 25 € Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über„Leuchtende Flaschen“ weiterlesen

Workshop „Cybermobbing“

Unterricht einmal anders! Ein Trainer für Sicheres Internet (saferinternet) kam zum Thema „Cybermobbing“ an unsere Schule und veranstaltete mit den SchülerInnen der 2c einen zweistündigen Workshop.Zu Beginn, um das Eis zu brechen, wurde ein lustiges „Ja-Nein“ Spiel gespielt, wo der eigene Umgang mit dem Handy und den sozialen Netzwerken hinterfragt wurde. Anhand des kurzen Films„Workshop „Cybermobbing““ weiterlesen

Elternsprechtag

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage können wir den Elternsprechtag nicht in der Schule stattfinden lassen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief. Die Anmeldung erfolgt auch dieses Jahr wieder über Untis.

ISMS Ulrichsberg beim Linz-Marathon

Auch heuer nahm eine Abordnung der ISMS Ulrichsberg an der Aktion „Schule läuft“ im Rahmen des Linz-Marathons (Viertelmarathon) teil. „Man konnte die Freude an der Bewegung der teilnehmenden Schüler regelrecht spüren, alle waren mit Feuereifer dabei, die Stimmung war einzigartig“, betonte Sportkoordinator Georg Pröll. Zudem konnten die Schülerinnen Andraschko Jana, Fischl Sophie und Gabriel Valentina„ISMS Ulrichsberg beim Linz-Marathon“ weiterlesen

Achtung – die Freude am Lesen ist ansteckend!

Der Spaß am Lesen war in der Vorlesestunde der MS-Schüler und Schülerinnen für die 1. Klassen der VS Ulrichsberg spürbar. Die Schulanfänger besuchten die Bücherei der iMS Ulrichsberg und erlebten ein tolles Leseabenteuer mit ihren Lesepartnern und -partnerinnen. Aus ausgewählten Bilderbüchern und mit vielerlei Hilfsmitteln wurde ihnen die Kunst des Lesens schmackhaft gemacht.Mit Decken, Polstern,„Achtung – die Freude am Lesen ist ansteckend!“ weiterlesen

Cross Country

Die SMS Ulrichsberg war bei der Landesmeisterschaft im Geländelauf in Dachsberg stark vertreten. Gelaufen wurde auf einer sehr schwierigen Strecke, die zuerst ein sehr langes Flachstück beinhaltete, ehe es bergab in ein rutschiges Waldstück ging. Ein sehr anspruchsvoller Anstieg folgte, bevor es in eine entscheidende zweite Runde/kleinere Nebenrunde ging.Unsere Mädchen in der U1 Kategorie (Sophie„Cross Country“ weiterlesen

Besuch im Keltendorf

Auch heuer stand für die zweiten Klassen wieder der Besuch im Freilichtmuseum Mitterkirchen auf dem Programm. Am Dienstag, 12.10.2021 begaben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit – in die Hallstattzeit (ca 800-450 v. Chr.) – und lernten, wie die Menschen damals lebten. Bei der Führung wurden uns die authentischen Häuser, Werkzeuge und ein„Besuch im Keltendorf“ weiterlesen

Pensionierung unserer Schulköchin

Vor wenigen Tagen durften wir unsere Schulköchin Elisabeth Simmel in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Viele Jahre versorgte sie uns mit allerlei gesunden Köstlichkeiten. Das Kollegium der iSMS Ulrichsberg sagt danke und wünscht alles Gute!

Leseprojekt „Die rollende Lesestunde“

Ab Montag, 27.9.2021, liest die gesamte isms-Ulrichsberg (alle SchülerInnenund alle LehrerInnen) jede Woche zur selben Zeit in der jeweiligen Einheit. DieSchülerInnen organisieren sich ein Buch aus der Bibliothek (Entleihfrist kannentsprechend verlängert werden) oder nehmen eines von zu Hause mit undlesen während dieser Unterrichtsstunde. Woche – Montag, 1. Einheit 6. Woche – Montag, 2. Einheit Woche„Leseprojekt „Die rollende Lesestunde““ weiterlesen

Start ins neue Schuljahr

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, in wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Auch heuer wird der Schulstart leider wieder von steigenden Corona-Zahlen überschattet, weshalb sich alle Schulen bis 4. Oktober in einer Sicherheitsphase befinden. Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind die Einverständniserklärung für die Antigen- und PCR-Tests bereits am Montag, 13.9. mitzugeben. Diese„Start ins neue Schuljahr“ weiterlesen

„Frohe und erholsame Ferien!“

Dies wünscht allen Schülerinnen und Schülern, sowie allen Lehrkräften die  Schulleitung der iSMS Ulrichsberg.  Nach einem herausfordernden Schuljahr ist es nun an der Zeit, auszuspannen und neue  Kräfte für das nächste Schuljahr zu sammeln.  Gratulieren möchten wir zum Schulschluss den Klassenbesten der einzelnen Klassen,  sie heißen:  1a Pröll Leo (nur 1 er)  1b Höfer Lena„„Frohe und erholsame Ferien!““ weiterlesen

Leseratten der 1B als eifrigste LeserInnen der Schule geehrt

Der fleißigste Leser und die fleißigsten Leserinnen im Schuljahr 2020/2021 erhalten auch heuer wieder als kleine Belohnung für ihr eifriges Schmökern in diversen Jugendlektüren ein Buch als Geschenk. Angeführt wird die Bestenliste von Lena Höfer (1B), die von September 2020 bis Juli 2021 unglaubliche 204 Bücher gelesen hat. Platz zwei und drei belegen Valentin Teufelsbrucker(1B)„Leseratten der 1B als eifrigste LeserInnen der Schule geehrt“ weiterlesen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Ein weiteres, ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende! Es war für alle ein sehr anstrengendes Jahr, das wir trotz aller Widrigkeiten gut gemeistert haben. Nun ist es bald an der Zeit auszuspannen und neue Kräfte für das nächst Schuljahr zu sammeln. Frohe und erholsame Ferien wüscht euch allen Barbara Müller und der gesamte Lehrkörper der MS„Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!“ weiterlesen

Zeitzeugenberichte aus der iMS Ulrichsberg

Die Pandemie und ihre Auswirkungen aus der Sicht der Schüler in einer Schulzeitung verpackt Im Zuge des Deutschunterrichts beschäftigten sich die Schüler und Schülerinnen der iMS Ulrichsberg mit den Geschehnissen rund um Corona. In Gedankensplittern wurde die eigene Gefühls- und Gedankenwelt zu Papier gebracht. Wie geht´s den Kindern mit der Situation? Was haben die einzelnen„Zeitzeugenberichte aus der iMS Ulrichsberg“ weiterlesen

Einmal durch Österreich mitten im Lockdown

Lesen ist Reisen im Kopf. Die Schüler und Schülerinnen der 2. Klassen reisten während des Lockdowns und des Schichtbetriebes einmal quer durch Österreich. Auf ihrer Lesereise lernten sie viele verschiedene Speisen, Lieder, Städte, Autoren und vieles mehr kennen. Die erworbenen Informationen wurden in Lapbooks kreativ verarbeitet und den Klassenkollegen vorgestellt. 

Sieg bei Prima la Musica

Lena Höfer (1bSport) erspielte beim „Prima la Musica“-Landesbewerb auf der Querflöte (Altersgruppe I) den 1. Rang. Die iSMS Ulrichsberg gratuliert dazu sehr herzlich. Super, Lena! Einen Ausschnitt davon gibts hier als Video:

Das gab es noch nie- neuer Rekord in der Schulbibliothek!

Lena Höfer und Valentin Teufelsbrucker (beide 1B), zwei ausgesprochene Leseratten, haben es geschafft, von September 2020 bis Mitte April 2021 je 130 Bücher zu lesen. Somit haben sie es im ersten Jahr der isms-Ulrichsberg geschafft, den „Goldenen Büchereiausweis“ zu bekommen. Das heißt, mit dem neuen Ausweis brauchen sie sich die nächsten drei Jahre beim Entlehnen„Das gab es noch nie- neuer Rekord in der Schulbibliothek!“ weiterlesen

„Bau dir deine Welt!“ – Zeichenwettbewerb 2021

Auch heuer nahmen wieder alle Klassen am 51. Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb teil. Zum Thema „Bau dir deine Welt!“ entstanden interessante, spannende, kreative und  sehr unterschiedliche Arbeiten, die vom eigenen Traumhaus bis zu Visionen einer gesunden und umweltfreundlichen Zukunft reichen. Wie jedes Jahr war die Technik frei wählbar und der Kreativität waren bis auf das vorgegebene A3 Format keine„„Bau dir deine Welt!“ – Zeichenwettbewerb 2021“ weiterlesen

Türschilder

Hurra, wir haben neue Türschilder! Um die Orientierung in unserem Schulgebäude leichter zu gestalten, wurde dieses in 3 Bereiche unterteilt: Auf den neuen Türschildern befindet sich nun der Buchstabe A, B oder C für den jeweiligen Gebäudekomplex, die dazugehörige Nummer sowie die jeweilige Raumbezeichnung.

2. Platz für die 2c

Die 2c Klasse hat mit dem Projekt „Leuchtende Flaschen“ bei Tips Spitzeschule 2020 teilgenommen.Da wir uns unter den Top 3 platzieren konnten, durften wir an der Online-Siegerehrung teilnehmen.Beim Live-Einstieg präsentierte Klassensprecherin Zach Jenny das spannende Projekt.Die 2c konnte sich über den erreichten zweiten Platz freuen.Die Freude darüber war riesig.Herzliche Gratulation an alle Beteiligten.

Advent-Projekt

Im Rahmen unseres Projektes „Gute Taten im Advent“ unterstützte unsere Schule sieben Spendenaktionen der Caritas mit insgesamt €233,-Vielen Dank an alle Künstlerinnen/Künstler und Spenderinnen/Spendern. (Für Fotos bitte auf die Überschrift klicken)

Aufruf zur Anmeldung für den sportlichen Eignungstest

In zwei Wochen endet die Anmeldefrist für den Aufnahmetest am 27. Jänner 2021. Wir sind vor allem noch auf der Suche nach sportbegeisterten Mädchen. Falls Interesse besteht, bitten wir um eine Anmeldung bis 26. Jänner 2021. Diese kann per Mail (s413062@schule-ooe.at) oder telefonisch unter 07288/70291 erfolgen. Nähere Informationen können Sie der Einladung entnehmen.

Skirollertraining – Perfekte Vorbereitung auf den Winter

Die Vorfreude auf die Langlaufsaison 2020/21 ist an der iSMS Ulrichsberg schon spürbar, darum bereiteten sich die Knaben der 3A bereits auf Skirollern darauf vor, um – vorausgesetzt Frau Holle schüttelt heuer kräftig ihre Betten – gut gerüstet in die Loipe zu steigen. Ein herzliches Dankeschön an Fa. Böhmerwaldsports (GF Peter Sachsenhofer) für die Zur-Verfügung-Stellung„Skirollertraining – Perfekte Vorbereitung auf den Winter“ weiterlesen

Zeitreise Mitterkirchen – einmal zu den Kelten und zurück

Am Donnerstag, den 15. Oktober 2020 besuchten die 2. Klassen das Freilichtmuseum Mitterkirchen. Nach einer aufregenden und langen Busfahrt mit Maske betraten wir eine urzeitliche Umgebung. Bei einer Führung durch das Keltendorf machten wir uns auf eine Entdeckungsreise durch das Leben zu dieser Zeit. Webstuhl, Speicher, Tongefäße, Feuersteine, uvm. waren hier zu finden. In unterschiedlichen„Zeitreise Mitterkirchen – einmal zu den Kelten und zurück“ weiterlesen

Lara Leibetseder (1b) ist Faustball-Vize-Landesmeisterin

Nur äußerst knapp geschlagen geben mussten sich die Mädchen der Sportunion Arnreit bei der U12-Landesmeisterschaft gegen die Alterskolleginnen aus Reichenthal, dennoch ein Riesenerfolg, an dem Lara Leibetseder aus der 1BSport maßgeblich beteiligt war. Die SMS Ulrichsberg gratuliert herzlich zu diesem Erfolg !!

!!Wichtige Informationen!!

Klassenforum: Die Klassenforen finden heuer nicht in gewohnter Form statt. Die Klassenvorstände informieren die Eltern per E-Mail oder auf sonstigem Wege. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Klassenvorstand. Schnupperturnen: Im Moment wird noch sondiert, in welcher Form das Schnupperturnen in diesem Schuljahr abgehalten werden kann. Je nach Andrang ist es„!!Wichtige Informationen!!“ weiterlesen

Neue Trainingsbekleidung

Bereits nach knapp zwei Wochen Unterricht konnten die Schüler der 1a/1b und 3a Sport die Trainingsbekleidung der Fa. Intersport Pötscher – vom Geschäftsführer Hr. Trautner höchstpersönlich überreicht – in Empfang nehmen. Für die anstehenden sportlichen Aktivitäten und Wettkämpfe sind unsere Sportschüler nun bestens gerüstet.  (Um die Fotos zu sehen, bitte auf den Beitragstitel klicken)

Tips-Beitrag „Kilometer-Sammler“

ST. MARTIN/ULRICHSBERG/HASLACH. Mehr als 7.000 Kilometer haben Schüler aus drei Schulen bei der Schulsport-Challenge gesammelt. Ziel der Technischen Fachschule Haslach, der Sportmittelschule Ulrichsberg und der Mittelschule Haslach war es, gemeinsam mit ihren 500 Schülern und Lehrern an einem Tag so viele Kilometer wie möglich zu sammeln. Jeder Teilnehmer marschierte in der eigenen Schulregion so weit wie„Tips-Beitrag „Kilometer-Sammler““ weiterlesen

Tolle Erfolge für die Nachwuchs-Langläufer der SMS

Bei teils äußerst widrigen Witterungsverhältnissen (Wind, Regen, Temperaturen um die 5 Grad) fand am Samstag, den 26.09.20 das EnergieAG-Skiroller-Rennen in Eidenberg statt. Doch unsere Athleten trotzen diesen unwirtlichen äußeren Bedingungen und alle 5 Teilnehmer konnten Stockerlplätze erzielen. Rang: Kehrer Livia (1b), Andraschko Jana (3a), Laher Valentin (4a) Rang: Kroiss Leonhard, Laher Felix (beide 2a)

Leseprojekt startet erneut – denn Bildung beginnt mit Lesen

Die Rollende Lesestunde“ – ein Leseprojekt der ims/sms- Ulrichsberg – startet wieder. Somit „rollt“ eine Leseeinheit pro Woche von Einheit zu Einheit, von Tag zu Tag, von Woche zu Woche (mit Ausnahme von Feiertagen, Fasching). 18-mal in diesem Semester wird somit die Lesekompetenz gefordert und gefördert.  Die Schülerinnen und Schüler und auch die Lehrerinnen und„Leseprojekt startet erneut – denn Bildung beginnt mit Lesen“ weiterlesen

3. Sport-Schulchallenge „Kilometer-Sammler“

2878,6  km – so lautet die imposante Zahl, die die Schüler und Lehrer der ISMS Ulrichsberg im Rahmen der 3. Schulchallenge unter dem Titel „Kilometer-Sammler“ erwandert haben. Diese Strecke entspricht ca. 5x der Ost-West-Ausdehnung Österreichs!! Mit Feuereifer waren unsere Schüler – ausgestattet mit Sportuhren oder Tracking-Apps – unterwegs, um möglichst viele Kilometer zu schaffen, teilweise„3. Sport-Schulchallenge „Kilometer-Sammler““ weiterlesen

Info zum ersten Schultag

Am Montag, 14.9. starten wir in das neue Schuljahr. Hier einige Eckpunkte zum ersten Tag: Schulstart: 7.40 Uhr 1+2 Einheit: Klassenvorstandsstunden Schulschluss: 9.25 Uhr Am Montag findet KEIN Gottesdienst statt. Dieser wird im Laufe der Woche für jede Schulstufe extra stattfinden. Die Erstklässler werden vor Ort in ihre Klassen eingeteilt. Weitere Informationen zur ersten Schulwoche„Info zum ersten Schultag“ weiterlesen

Corona-Maßnahmen im Herbst

Liebe Schüler, liebe Eltern! Der Schulstart steht unmittelbar bevor und so manche Fragen bezüglich der Corona-Verordnungen werden auftauchen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Download (dazu bitte einfach auf die Überschrift klicken): Alle Informationen finden Sie auch unter http://ismsulrichsberg.at/corona/

Schulstart

Nach einem aufregenden Schuljahr, das geprägt war von Corona, Home-Schooling und Schichtbetrieb, starten wir nun endlich in einen hoffentlich normalen Herbst. Aber auch wenn der gewohnte Schulbetrieb wieder aufgenommen werden kann, stehen die Zeichen auch in diesem Jahr auf Veränderung. Aus der Neuen Mittelschule wird die Mittelschule und so ändert sich auch die Leistungsbeurteilung der„Schulstart“ weiterlesen

Die neue Website ist da!

Zeiten ändern sich und wir gehen mit. Nicht nur im neuen Design, sondern völlig neu aufgebaut präsentieren wir Ihnen unsere neue Website. Wir bitten um Verständnis, dass sich diese noch im Aufbau befindet und somit manche Informationen noch fehlen.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.